jetzt anfragen

Dubrovnik

Preis pro Person: ab 595 Euro

Perle der Adria

 

Tag 1: Anreise nach Dubrovnik

Bustransfer zum nächstgelegenen Flughafen und Flug nach Dubrovnik. Die größte Stadt Südkroatiens ist mit kaum einem anderen Ort zu vergleichen. Der unglaubliche Charme der autofreien Altstadt, die imposanten Stadtmauern und die wunderschöne Landschaft im Umland – das alles sind Gründe, warum Dubrovnik so beliebt ist. Nach einer kurzen Stadtführung haben Sie noch Zeit für eine Tasse Kaffee in der Altstadt, einen dubrovnik-3Bummel durch die engen Gassen oder Shopping in einer der Boutiquen (Kroaten haben einen ausgeprägten Sinn für Mode!) Check-in im Hotel am späten Nachmittag – der Abend steht zur freien Verfügung.

Tag 2: Elafiti Inseln – Ston (Austern- und Muschelverkostung)

Heute Morgen machen Sie eine Bootsfahrt zu den Elafiti Inseln, einer Inselgruppe, die Dubrovnik vorgelagert ist. An Bord werden Ihnen ein Aperitif und lokale Köstlichkeiten (Fisch) serviert und das alles genießen Sie mit Blick auf die Stadtmauern von einem anderen Blickwinkel aus. Am Nachmittag fahren Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter zur Insel Peljesac – Heimat des kroatischen Weinbaus, der Orangen und Oliven. Nach einem kurzen Spaziergang im romantischen Ort Ston verkosten Sie heimische Austern und Muscheln, begleitet von einem GlaMusselss Wein. Rückkehr nach Dubrovnik – freier Abend. Wollen Sie mehr „Action“ in Ihrem Programm? Wie wär‘s statt einem der oben genannten Ausflüge mit einer rasanten Buggyfahrt durch das Hinterland? Schauen Sie sich unsere Bausteine an! Sie wissen ja – STRISCO: bridging the gap!

Tag 3: Montenegro

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg Richtung Süden – genauer gesagt nach Montenegro. Die Bucht von Kotor ist der größte Fjord der Adriaküste und wird auf Grund ihrer Form auch als die „5 Finger von Kotor“ bezeichnet. Auf der Hinfahrt nehmen Sie die Fähre von Lepetane nach Kamenari, um die Strecke abzukürzen, aber bei der Rückfahrt werden Sie die ganze Bucht ausfahren. In Budva angekommen, spazieren Sie durch die unter Denkmalschutz stehende Altstadt (die nach österreichischen Plänen nach einem Erdbeben wieder aufgebaut wurde), bevor Sie direkt am Meer in einem traditionellen Restaurant die Fisch- und Meeresfrüchtespezialitäten genießen. Auf der Rückfahrt nach Dubrovnik machen Sie einen Halt in Kotor, einer sehenswerten, mediterranen Handels- und Hafenstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört.

Kotor old city

Tag 4: Heimreise

Rückflug und Bustransfer in die Heimatorte.

  • Bustransfer Ausgangsort-Heimatflughafen und retour
  • Flug Heimatflughafen-Dubrovnik-Heimatflughafen
  • 3 Übernachtungen im guten Mittelklasse-hotel (3*/4*) inkl. Frühstück
  • Stadtführung Dubrovnik (2 Stunden)
  • Bootsausflug zu den Elafiti Inseln inklusive Reiseleitung, Aperitif und Fischpicknick
  • Ausflug zur Insel Peljesac inklusive Reiseleitung, Bus und Verkostung von Austern, Muscheln und Wein
  • Ausflug nach Montenegro inklusive Reiseleitung, Bus, Fähre und Mittagessen
  • Buggyfahrt im Hinterland von Dubrovnik
  • Ausflug nach Mostar (Bosnien)
  • Tauchausflug mit Tauchlehrer
  • Wassersport (Bananaboot, Falcon,
  • Sting Ray, Jet Ski, …)
+ +